Reiseberichte

Reiseberichte
@RIJAMO

Santa Fe. Eine Stippvisite in New Mexico. Wir lieben die Farben
New Mexico, USA - Reisebericht


Nach der Besichtigung von Grand Canyon starten wir am nächsten Tag zu der längsten Fahretappe der ganzen Reise. Von Williams (Arizona) nach Santa Fe (New Mexico), 670 Kilometer, 6 Stunden. Ein ziemlicher Umweg, den wir da eingebaut haben, es passte so gar nicht in die Route aber es mußte einfach sein. 😉 Für uns war es ein "must see" und trotz dem langen Fahrtag, haben wir es keine Minute bereut.

Santa Fe hat uns sehr gut gefallen. Die Pueblo adobe Architektur, die Farben, einfach zum Verlieben schön.


Santa Fe - New Mexico - Fotos

Santa Fe hat sehr schöne Straßenzüge aber da man überall parken kann, ist es fast unmöglich ein Foto ohne Autos zu machen. Macht nichts damit sind die Fotos unverfälscht real 😉

Loretto ChapelSanta Fe
Loretta InnCathedral Basilica of St. Francis of Assisi (Santa Fe) Santa Fe

Santa Fe - Cathedral Basilica of St. Francis of Assisi

Cathedral Basilica of St. Francis of Assisi (Santa Fe)
Cathedral Basilica of St. Francis of Assisi (Santa Fe) Cathedral Basilica of St. Francis of Assisi (Santa Fe)

Ausflug in die Umgebung von Santa Fe - zum Santuario de Chimayo

Wir hatten am 27.05.19 (Montag) einen vollen Tag in Santa Fe. Am Vormittag spazierten wir durch ungewöhnlich leere Straßen. Es ist Feiertag, Memorial Day. Am Nachmittag machen wir noch einen Ausflug raus aus Santa Fe. Tolle Landschaft unterwegs und das Santuario de Chimayo war ein ungewönlich schöner stiller Ort.

Santuario de Chimayo
Santuario de Chimayo

Kasha-Katuwe Tent Rocks National Monument

Dies ist ein lohnenswerter Tagesausflug von Santa Fe, den wir am nächsten Tag auf unserer Fahrt zurück via Albuquerque zum Canyon de Chelly besucht haben und eine kurze Wanderung unternommen haben. ➝ Mehr hier

Kasha-Katuwe Tent Rocks National Monument - New Mexico, USA

Unterkunft in Santa Fe

Um unser Gesamt-Reisebudget im Rahmen zu halten, mußte in Santa Fe wieder ein günstiges Motel her. Mit Choice Hotels machten wir in Australien gute Erfahrung, so dachten wir Rodway Inn wird keine schlechte Wahl sein. Na ja... gute war es aber auch nicht 😉 zumal es irgendwie 2 Motels unter einem Dach sind. Egal... uns hätte wahrscheinlich keines der Motels außerhalb des Stadtzentrums wirklich zugesagt. Sollten wir nochmals nach Santa Fe kommen, dann haben wir uns das Inn at Loretto ausgekuckt und hier die Terraza Guest Rooms. 😀


Santa Fe war ein Abstecher während unserer 10-tägigen "Canyon" Route

26.05.19-28.05.19 (2 Nächte in Santa Fe)

REISEROUTE • 6 Wochen Südwesten USA • Mai/Juni 2019


Frankfurt ✈ Las VegasGrand CanyonSanta FeCanyon de ChellyMonument ValleyBryce Canyon National Park ➝ Las Vegas ✈ Texas (San Antonio/Dallas)San DiegoPalm SpringsLos AngelesHighway 1 (von Los Angeles nach San Francisco) ➝ San Francisco ➝ Santa Rosa ➝ Yosemite National Park ➝ Silicon Valley/San Francisco ✈ Bali

Highlights dieser Reise

Unsere Hotel Empfehlung in Santa Fe/New Mexico