Reiseberichte - Urlaub

Griechenland - Kykladen - Mykonos

Unser Inselhopping auf den Kykladen beginnen wir mit einem kurzwn Aufenthalt auf einer der berümtesten Urlaubsinseln Griechenlands: auf Mýkonos. Die malerischen Gassen von Mykonos Stadt mit den weißgetünchten Häusern, die alten Windmühlen und die umliegenden Sandstrände sind Postkartenkulisse, die jährlich Millionen von Touristen anzieht. Viele kommen mit Kreuzfahrtschiffen von denen 3 gerade hier halt machten. Ist aber auch normal, wir verbringen schließig auch nur 2,5 Tage auf Mykonos (abzüglich der Reisezeit) und wollen die Bilderbuch Attraktionen sehen.😉


Mýkonos Chóra

Der Windmühlenhügel (Káto Mýli) und "Klein Venedig" sind die Wahrzeichen von Mykonos Stadt und wohl die berümtesten Fotomotive auf Mykonos. Stadt kliegt ewas übertrieben. Chóra ist der zentrale Ort einer griechischen Insel und kling passender 🙂, denn eigentlich ist der Hauptort von Mykonos trotz der verwinkelten Gassen überschaubar und man kann sich schnell orientieren.

Mykonos - Chora. Die berühmten Windmühlen sind das Wahrzeichen von Mykonos
Mykonos - Inselhüpfen auf den Kykladen in Griechenland

Die malerischen, engen und verwinkelten Kopfsteinpflaster-Gassen, die von weißgetünchten Häusern gesäumt werden, kann man morgens noch ziemlich leer erleben. Holzbalkone, Außentreppen und Fensterläden, die in roten, blauen und türkisen Farben gestrichen sind, Blumentöpfe und Bouganville, schicke Boutiquen und Cafes, überall gibt es Motive, wie im Bilderbuch.

Mykonos Stadt
Mykonos Stadt
Mykonos Stadt

Folgt man - von Klein Venedig kommend - an der Kirche Paraportiani vorbei der Küste, erreicht man die Hafenpromenade. Landeinwerts, unmittelbar hinter der Hafenpromenade befindet sich der eigentliche Ortskern von Pálea Chóra (alte Stadt). Die Hafenpromenade ist das Zentrum von Mykonos Stadt. Von hier starten Touren nach Delos und Taxi-Boote (Seabus) pendeln jede halbe Stunde nach Old Port (Alter Hafen) und New Port Toúrlos (Fährenhafen).

Mykonos Hafenpromenade
Mykonos Alte Hafen

Nach der Hafenpromenade kommt der kleine Sandstrand Agia Ánna

Mykonos - Chora. Der kleine Sandstrand Agia Ánnas
Mykonos - Inselhüpfen auf den Kykladen in Griechenland

Wir empfanden Mykonos Chóra Mitte Mai als einen sehr schönen, entspannten, nicht überlaufenen Ort zum Schlendern.

Mykonos - Chora. Der kleine Sandstrand Agia Ánna
Mykonos - Inselhüpfen auf den Kykladen in Griechenland

Im Laufe des Tages füllen sich die Gassen, Bars und Restaurants mit Touristen von Kreuzfahrschiffen und Abends zum Sonnenuntergang wird es dann überall richtig voll. Die Preise in Restaurants sind gehoben, die Bestuhlung ist meistens sehr eng und überall, je später der Abend wird, Coctails und Party. Die Location ist aber auch wirklich traumhaft schön. Es gibt in der 2ten Reihe und in den vielen Gässchen genügend Imbisse, wo man gut und günstig Essen kann. Mit unserer Hotelwahl hatten wir besonders bezüglich der Lage einen Volltreffer gelandet. Schnell waren wir im Zentrum des abendlichen Geschehens und schnell wieder in einer ruhigen Lage, als es uns auf der Promenade zu voll wurde.

Sonnenuntergang Mykonos Stadt
Sonnenuntergang Mykonos Stadt
Mykonos Stadt - Klein Venedig zum Sonnenuntergang

Halbtägige Tour von Mykonos nach Delos

Die Insel Delos erreicht man mit Ausflugsbooten von Mykonos

Die Insel Delos war eines der wichtigsten relioösen und kulturellen Zentren des antiken Griechenlands. Nach der Mythologie wurde hier Apollon, der Gott des Lichtes, geboren. Wegen der attraktiven Lage mitten in den Ägäis, haben sich im 3ten Jahrhundert v. Chr. viele wohlhabende Kaufleute auf der heiligen Insel niedergelassen, wodurch sie sich zu einem bedeutenden Handelszentrum und zollfreien Hafen entwickelt hat. Auf Delos lebten damals 20.000 Römer, Ägypter, Syrier, Phönizier und Juden.

Die archäologischen Stätten von Delos gehören zum UNESCO Weltkulturerbe und gehören zu den wichtigsten Ausgrabungsstätten der griechischen Atnike.

Delos ist heute unbewohnt und die Ausgrabungsstätten können mit Ausflugsbooten von Mykonos besucht werden. Die Überfahrt nach Delos von Mykonos Stadt dauert ca. 30 Minuten.


Rundgang durch das weitläufige Ausgrabungsgelände von Delos

Die Ausgrabungsstätten von Delos sind eigentlich ein einziges sehr weitläufiges Trümmerfeld und es Bedarf viel Vorstellungskraft sich den Glanz und Protz der Antike hier vorzustellen. Uns interessierten vor allem die gut erhaltenen Bodenmosaiken, wir wollten die Insel auf uns wirken lassen und möglichst nicht mit dem Mainstream der Besucher wandern. Die geführten Gruppen laufen fast alle von der Anlegerstelle nach links, daher sind wir genau anders herum gelaufen, auch auf die Gefahr hin, daß wir etwas verpassen 🙂

Das Haus der Kleopatra und des Dioskouridis - Ausgrabungsstätten auf Delos Mykonos - Inselhüpfen auf den Kykladen in Griechenland Das Haus des Dionysos
Insel Delos. Das Haus der Kleopatra und des Dioskouridis. Statuen der Besitzer begrüßten die Gäste Details eines Bodenmosaiks im Hof des Hauses des Dreizacks - Insel Delos Ausgrabungsstätte auf Delos. Die Theater-Zisterne
Die Löwenstraße - Delos Delos - Das Theater Ausgrabungsstätten auf der Insel Delos - Das Stoibadeion

Die Bootstour nach Delos startet an der Hafenpromenade im Zentrum von Mykonos Stadt und kostet ab Mykonos hin und zurück 22 Euro pro Person plus 8 Euro Eintritt für die archäologische Stätte, die man nach Ankufnt auf Delos bezahlt. Nicht gerade günstig aber für uns ein "Must see", denn es interessierte uns wirklich sehr. Wir planten eigentlich länger auf der Insel zu wandern aber es war extrem windig und auch war das Museum geschlossen, so daß wir nach 2 Stunden (die übliche Zeit die man für einen Rundgang auf Delos unbeding braucht) wieder zurück fuhren.

Mykonos Stadt - Zentrum - Hafenpromenade
Delos Tours

Hotel in Mykonos Chora

Wir übernachteten auf Mykonos in der pitoresken Hauptstadt der Insel, der Chora. Und zwar von 17.05.22-21.05.22 (4 Nächte) in ➚Matina Hotel. Ein wirklich hübsches kleines Hotel in einer zentralen aber doch sehr ruhigen Lage mit einem kleinen schönen Garten. Wir wurden sehr herzlich empfangen und an hand einer Touristenmappe wurden uns die kürzesten Wege durch die verwinkelten Gassen der Mykonos Chora erklärt. Ab dem 2ten Tag war die Orientierung dann total einfach 🙂

Mykonos - Griechenland - Unser Hotel in Mykonos Stadt
Mykonos - Griechenland - Unser Hotel in Mykonos Stadt
Mykonos - Griechenland - Unser Hotel in Mykonos Stadt

Wir hatten eines der 3 Doppelzimmer im 1ten Stock des Hauptgebäudes. Klein, gemütlich, mit einem kleinen privaten Balkon und sehr sauber. Das Preis-/Leistungsverhältnis in solchen touristischen Orten, wie Mykonos muß man halt akzeptieren oder gleich weg bleiben. Wir waren jedenfalls mit unserer Wahl sehr zufrieden und füllten uns sehr wohl in diesem kleinen Hotel.

Mykonos - Griechenland - Unser Hotel in Mykonos Stadt

Es gibt 2 Internationale Flughäfen auf der Inselgruppe der Kykladen in Griechenland. Wir fliegen mit Lufthansa nach Mykonos (JMK) und von Santorini (JTR) mit Condor zurück nach Frankfurt.

Vom Flughafen in Mykonos nahmen wir den Shutle-Bus, der zwischen Flughafen, dem Bustop Fabrica und New Port verkehrt. Vom Bustop Fabrica bis zum Hotel sind es nur 500 Meter und obwohl uns das Hotel eine sehr gute Wegbeschreibung gab, konnten wir es in den verwinkelten Gassen nicht sofort finden und mußten 3 mal nach dem Weg fragen. Nur gut das scheinbar jeder das Hotel kannte 😁


Von Mykonos nach Naxos

Für unser Inselhopping zwischen den Kykladen Inseln benutzen wir das fabelhafte Netz von Fähren, die zwischen den Griechischen Inseln und dem Festland pendeln. Die Fährverbindungen kann man problemlos online recherchieren➚ und auch buchen. Das am Ende auch wirklich alles pickobello funktionierte, hat dieses Inselhopping in Griechenland zu einem ganz tollen Erlebnis gemacht.

Von Mykonos nach Naxos buchten wir Powerjet von SeaJets, eine Passagier und Autofähre. Viele stiegen in Mykonos aus und die Fähre war fast leer.

SeaJet - Power Jet von Mykonos nach Naxos

Von Mykonos nach Naxos gibt es einige direkte Fährverbindungen täglich. Wir wählten dennoch absichtlich eine mit einem Stop auf Paros. 😎

Paros - Ausblick von Fähre - Inselhopping Kykladen in Griechenland

Mykonos Chóra und Delos war teil unserer 3-wöchigen Kykladen Inselhüpfen Reise

Werbung in eigener Sache


Wir sind ein lokaler Indonesien Reiseveranstalter (seit 2005) und organisieren individuelle private Rundreisen auf der Insel Flores
Flores Tours



Ausgesuchte Hotels/ Resorts/ Villen auf Flores & Komodo

Beach Dive Resort Maumere



Segeln in Komodo Nationalpark: Komodo Warane & die faszinierende Unterwasserwelt entdecken

Segeln in Komodo on Phinisi Boot

Auch Insel-Kombinationen in Indonesien bieten wir an.
HOMEREISEZIELEREISE-LINKSKONTAKTINDONESIEN REISEN

©RiJaMo 2002-2023 - Alle Rechte vorbehalten