Reisebericht Südafrika 2003

In 4 Wochen von den Drakensbergen bis Kapstadt

South Africa,Südafrika, Reisebericht, Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Buitenverwachting in Constantia, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine South Africa,Südafrika, Reisebericht, Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Buitenverwachting in Constantia, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine

Kapstadt & Umgebung

23.12.03 - 26.12.03 (4 Nächte)

Weihnachten verbringen wir in Kapstadt und haben uns dafür ein Gästehaus mit einem besonders schönen Ambiente ausgesucht - das Andros Guesthouse. Südafrika, Andros Gästehaus, Kapstadt, Weihnachten, Fotos,

Die Unterkunft war eine sehr gute Wahl. Es war sehr liebevoll weihnachtlich dekoriert, die neuen Deutsch/ Südafrikanischen Besitzer sehr um die Gäste bemüht und das Essen ausgezeichnet.



Wir waren bereits 2002 in Kapstadt und haben schon einiges gesehen. Unsere Planung für diese Weihnachten war Schlemmen, die Strände in und um Kapstadt besuchen, am Pool Faulenzen. Mit dem Schlemmen hat es geklappt, für Strand und Pool hat das Wetter leider nicht mitgespielt, es hat ziemlich viel geregnet. South Africa,Südafrika, Reisebericht, Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Buitenverwachting in Constantia, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine

Waterfront

Südafrika, , Kapstadt, Weihnachten, Cape Town, Waterfront Fotos,

Da es über Weihnachten viel geregnet und es relativ kühl wurde, war nichts mit relaxen am Strand oder Pool. So verbrachten wir mehr Zeit als geplant auf der Waterfront, obwohl auch hier am 25.12 viele Geschäfte geschlossen waren.

Heiligabend wird, wie in vielen anderen angelsächsisch geprägten Länder nicht gefeiert, es ist ein ganz normaler Arbeitstag. Weihnachten ist in Südafrika am 25.12 und dann sind Geschäfte, Museen und auch viele Restaurants geschlossen.

Für den Abend des 25.12.04 hatten wir im "The Atlantic Restaurant" im Table Bay Hotel ein Tisch reserviert. Das Essen war sehr gut, das Ambiente nobel und gediegen.

Castle of Good Hope

ist das älteste Gebäude Südafrikas. Das Fort wurde zum Schutz der ersten Siedler gebaut. Hier gibt es einige interessante Ausstellungen, die es ermöglichen einiges über die Besiedelungsgeschichte und die kriegerichen Konflikte Südafrikas zu erfahren. Bei dem Besuch des Castle of Good Hope hatten wir 2-fach Glück. 1. weil das Wetter schön war und 2. weil es am 24.12 bis 13.00 Uhr geöffnet war. Am 25.12. ist das Museum geschlossen.

South Africa,Südafrika, Reisebericht, Fotos, Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Buitenverwachting in Constantia, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine South Africa,Südafrika, Reisebericht, Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Hout Bay, Buitenverwachting in Constantia, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine

Chapman's Peak Drive

In 2002 war die Strasse noch geschlossen, seit kurzem ist der Chapman's Peak Drive der von Hout Bay bis Noordhoeck über eine 10 km lange Strecke mit atemberaubenden Ausblicken entlang der Steilküste führt, geöffnet. Natürlich sind wir die Strecke auch abgefahren, war dort vielleicht was los !!!! Autokolonnen in beide Richtungen. 20 Rand Toll + 20 Rand für den Stop auf dem Chapman`s Peak kostet das zweifelhafte Vergnügen im Stau in Südafrika zu stehen. Sehr früh morgens aufzustehen bevor der "run" beginnt und die Strecke zu laufen, könnte vielleicht eine angenehme Alternative sein, haben wir uns gedacht. So wie wir es erlebt haben, kann man es sich sparen. Die Strecke von Gordon's Bay nach Betty's Bay z.B ist nicht weniger atemberaubend und viel empfehlenswerter !

Cape Town, Kapstadt,  Simonstown

Simon's Town

ist 40 km von Kapstadt entfernt und liegt auf halbem Wege entlang der Küste zum Cape Point. Es ist ein sehr schönes Städtchen, wenn auch sehr touristisch. In Simon's Town gibt es eine schöne Marina und einige schöne Restaurants mit mediterranem Flair und viel Seafood. Hier essen wir eine Kleinigkeit, hören den Straßenmusikanten zu und fahren dann weiter zur Boulders Beach, die sich ca. 1km von Simons Town befinden. Südafrika,  Kapstadt,  Cape Town, Afrikanische Pinguine auf der Boulders Beach bei Simons Town, Fotos,Südafrika,  Kapstadt,  Cape Town, Afrikanische Pinguine auf der Boulders Beach bei Simons Town, Fotos,

Auf Boulders Beach kann man eine große Kolonie afrikanischer Pinguine beobachten.

Es ist eine richtige Touristenattraktion und zeitweise sehr Überlaufen. Trotzdem macht es hier viel Spaß diese putzigen Tiere zu beobachten.

Wenn man den größten Menschenauflauf vermeiden will, nimmt man am besten gleich den ersten Spazierweg, der nach dem Eingang nach rechts führt. Die meisten Gruppen gehen nur den Hauptweg gerade aus vom Eingang.



South Africa,Südafrika, Reisebericht, Fotos, Cape Town, Pinguine auf der Boulders Beach Pinguine auf der Boulders Beach

In Constantia

liegen die ältesten Weingüter des Kaps und es ist der noble Vorort von Kapstadt. Der Weinanbau am Kap begann 1685 südlich des Taffelbergs in dem heutigen Constantia, benannt nach der Tochter von Simon van der Stel, dem Pionier des Weinanbau am Kap. Die Gegend ist eine ländliche Idylle mitten in Kapstadt, die aus den Weingütern Groot Constantia, Klein Constantia und Buitenverwachtig bestehen. Drumherum, das begehrteste Wohnviertel in Kapstadt mit schönen Anwesen versteckt hinter üpigem Grün.

South Africa,Südafrika,Reisebericht, Fotos,Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Buitenverwachting, Buitenverwachting in Constantia, Restaurant, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Weingut, Weingüter, Winelands, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine South Africa,Südafrika, Reisebericht, Fotos, Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Buitenverwachting, Buitenverwachting in Constantia, Restaurant, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Weingut, Weingüter, Winelands, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine, Zufahrt zum Weingut Klein Constantia South Africa,Südafrika, Reisebericht, Fotos, Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Buitenverwachting, Buitenverwachting in Constantia, Restaurant, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Weingut, Weingüter, Winelands, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine, Ländliche Idylle in  Constantia South Africa,Südafrika, Reisebericht, Fotos, Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Buitenverwachting, Buitenverwachting in Constantia, Restaurant, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Weingut, Weingüter, Winelands, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine

Südafrika,  Kapstadt,  Cape Town, Buitenverwachting, Constantia, Picknick, Fotos,

Das Buitenverwachting

ist eines der ältesten Weingüter am Kap und bietet für die Angestellten vorbildliche Arbeitsbedingungen. Das Buitenverwachting Restaurant gehört zu den besten des Landes. Mittags wird auch ein Schlemmer-Picknik draußen angeboten. Am 2. Weihnachtsfeiertag haben wir ein Tisch in Buitenverwachtig reserviert. Das Essen war ausgezeichnet auch wenn nach unserem Geschmack mit etwas zu viel Firlefanz. Auffallend war, daß die Gäste zu mehr als 60% deutschsprachige Touristen waren, auch einige von der Bedingung waren deutschsprachig. Wegen dem einmaligen Flair der Lage war für uns Buitenverwachting ein wunderbares Erlebnis, weniger wegen dem Essen.

South Africa,Südafrika,Reisebericht, Cape Town, Kapstadt, Table Mountain, Andros Gästehaus in Kapstadt, Cape Town Waterfront, The Castle of Good Hope, Chapman's Peak Drive, Buitenverwachting in Constantia, Cape Town Constantia, Constantia, Klein Constantia, Simon's Town, Boulders Beach, Pinguine

Table Mountain

Mit dem Wetter in Kapstadt hatten wir diesmal nicht viel Glück. Natürlich wollten wir auf den Table Mountain. Am 27.12. war der Berg wolkenlos, wir natürlich sofort hin ...

Südafrika,  Kapstadt,  Cape Town, Table Mountain, Seilbahn Fotos,Die Idee hatten aber auch viele andere. Zu viele für unseren Geschmack. Auf Parkplatzsuche in einer endlosen Autokolonne haben wir die gut 200m Lange Warteschlange zur Seilbahn gesehen und machten kehrt.

Die Aussicht auf Kapstadt von einer unterhalb von Table Mountain gelegenen Parkeinbuchtung ist auch schön und vor allem braucht man sie nicht mit so vielen gleichzeitig zu teilen 😀

© Copyright 2003-2017 RIJAMO