Reisebericht Südafrika 2003

In 4 Wochen von den Drakensbergen bis Kapstadt

South Africa,Südafrika, Reisebericht, Fotos, Arniston, Kassiesbaai, Fischerdorf, Strand, Cape Agulhas South Africa,Südafrika, Reisebericht, Fotos, Arniston, Kassiesbaai, Fischerdorf, Strand, Cape Agulhas

Arniston & Cape Agulhas

Am 23.12.04 fahren wir von Swellendam nach Kapstadt, wo wir Weihnachten verbringen werden. Da wir für die "Überfahrt" den ganzen Tag zur Verfügung haben, machen wir einen Schlenker über Bredasdorp nach Arniston und Cape Agulhas.

Der englische Name Arniston stammt von einem hier 1815 gestrandeten britischen Schiff. Die Strände in und um Arniston sind sehr schön aber die größte Sehenswirdigkeit ist Kassiesbaai.

Kassiesbaai in Arniston

ist ein Fischerdorf, das unter Denkmalschutz steht. Einige einfache, Rettgedeckte und weiß gekalkte Dorfhäuser sind hier zu bewundern. Es leben hier seit Generationen Fischerfamilien und an der Mole wird frisch gefangene Fisch verkauft.



Südafrika, Arniston,Kassiesbaa Fotos, Südafrika, Arniston,Kassiesbaa Fotos, Südafrika, Arniston, Fotos,In den Cottages von Kassiesbaai kann man nicht übernachen. Unterkünfte gibt es im neuen Teil von Arniston, das sich architektonisch sehr gut an das alte Dorf angepasst hat.







South Africa,Südafrika, Reisebericht, Fotos, Arniston, Kassiesbaai, Fischerdorf, Strand, Cape Agulhas South Africa,Südafrika, Reisebericht, Fotos, Arniston, Kassiesbaai, Fischerdorf, Strand, Cape Agulhas South Africa,Südafrika, Reisebericht, Arniston, Kassiesbaai, Fischerdorf, Leuchturm, Küste, Cape Agulhas

Cape Agulhas

Cape Agulhas ist der südlichste Punkt des Afrikanischen Kontinents und hier treffen der Indische und der Atlantische Ozean aufeinander.

Besichtigen kann man hier den Leuchtturm von 1848. Wenn man die schmale Treppe bis nach oben erklommen hat, bietet sich eine wunderschöne Aussicht auf das meist stürmische Meer und die schroffe Küste.

© Copyright 2003-2017 RIJAMO