Reisebericht Südafrika 2002

In 4 Wochen von den Drakensbergen bis Kapstadt

Südafrika, Port Elisabeth, Big Five,Addo National Par, Shamwari Game Reserve, Addo, Elephant House, Graaf Reinet

Graaff Reinet in der Kleinen Karoo

Am 5.10.02 fahren wir von Addo in die ca. 300 km entfernte historische Stadt Graaff-Reinet. Wir fahren durch eine sehr dünn besiedelte Halbwüste mit riesigen Schaffarmen. Im geschichtsträchtigen Drosdy Hotel haben wir 2 Übernachtungen gebucht. Alle Zimmer des Hotels und auch unsere Suite sind frühere Sklavenquartiere. Davon ist nichts mehr zu merken, auch wenn die Zimmer trotz der noblen/antiken Einrichtung einen etwas verwohnten Eindruck machten. Am Abend wurde im großen, sehr schönen Speisesaal ein 7-Gang !!! Menü serviert (sehr gut und sehr günstig ).

Die 1786 gegründete Stadt Graaff Reinet zählt zu den ältesten in Südafrika. Es ist ein wunderschönes Städtchen und das historische Stadtzentrum ist sehr gut erhalten.

Drosdy Hotel in Graaff Reinet Kirche in Graaf Reinet Das Reinet House in Graaff Reinet, Kleine Karoo, Südafrika

Man kann hier wunderbar schlendern. Es gibt viele schöne alte kapholländische Häuser, um die sich Bouganville ranken. In der Mitte von Graaff Reinet befindet sich die imposante Niederländisch-Reformierte Kirche aus dem Jahr 1886. Wir besuchen das Old Library Museum mit einer Sammlung von Fossilien von Reptilien, die vor etwa 230 Millionen Jahren die prähistorischen Sumpfgebiete der Karoo bewohnten. Vom Eingang des Drosdy schaut man auf eine mit kapholländischen Häusern gesäumte Straße an deren Ende das Reinet House zu sehen ist. Das Drosdy Hotel und das Reinet House sind die zwei prächtigsten kapholländischen Häuser der Stadt. Das Reinet House ist ein ehemaliges Pfarrhaus von 1812 und beherbergt ein sehenswertes Heimatmuseeum der Stadt. Südafrika, Port Elisabeth, Big Five,Addo National Par, Shamwari Game Reserve, Addo, Elephant House, Graaf Reinet

Graaff-Reinet ist umgeben von kargen Bergen des Karoo Nature Reserve. Das Highlight ist das Valle of Desolaton (Tal der Trostlosigkeit) mit einem überwältigenden Blick auf ein Canyon mit bizarren Felsen. Der Aussichtspunkt ist sehr gut mit dem Auto zu erreichen (vom Parkplatz dann ca. 1 km zu Fuß)

Am 7.10.02 fahren wir früh morgens von Graaff-Reinet in das Weinland. Die Fahrt führt durch die karge Landschaft der Karoo. Die Straße ist sehr gut und wenig befahren und wir brauchen für die Entfernung ca. 7 Stunden.










© Copyright 2002-2017 RIJAMO